Zum Inhalt springen
02.05.2018

Pfarrfamilienabend und Vorstellung des Pfarrgemeinderates

Foto: Streb Martin

Nach der Neuwahl des Pfarrgemeinderates der Pfarrei Pfraunfeld fand traditionsgemäß ein Pfarrfamilienabend statt, bei diesem auch die neuen Mitglieder vorgestellt wurden.

Dem neuen Pfarrgemeinderat gehören an: Klaus Karl, Beate Russer, Martin Streb, Martina Forster, Erhard Pickl, Birgit Wittmann, Gerhard Albrecht, Anna Dirsch (alle Pfraunfeld), Susanne Hirschmann-Kohler, Arabella Algandrapeter (beide Nennslingen)

Eröffnet wurde der Abend durch eine Vorabendmesse gehalten von Domvikar Dr. Marco Benini, welcher am 08.04.2018 sein 10 jähriges Priesterjubiläum feiern durfte. Zu diesem Anlass überbrachte der neue Pfarrgemeinderat seine herzlichsten Glückwünsche.

Angelika Schneider schied nach 16 Jahren aus dem Pfarrgemeinderat aus. Domvikar Benini bedankte sich für ihr Engagement und überreichte ihre eine Urkunde des Bistums Eichstätt Unterzeichnet von Bischof Gregor Maria Hanke und ein kleines Geschenk.

Anlässlich der noch nicht vollständig abgeschlossenen Orgelrenovierung, wurde durch den Krieger- und Reservistenverein eine großzügige spende von 2600 € überreicht.

Im Anschluss an die Messe gingen die Feierlichkeiten im Gemeindehaus Pfraunfeld weiter. Nach der Eröffnung durch den ersten Vorsitzenden Martin Streb wurde der lustige Einakter „Er und Sie“ gespielt. Anschließend waren die Kinder durch die CAJ Pfraunfeld zu einem Spaßparcour ins Gerätehaus eingeladen, währen alle anderen Anwesenden dem Rückblick der vergangen vier Jahre durch Beate Russer lauschten. Zum Abschluss bedankte sich Martin Streb bei allen, welche zum gelingen des aktiven Lebens der Pfarrei beitragen.